Die Philosophie von PILOT

Zur Unternehmesgründung im Jahr 1918 haben sich Masao Wada und Ryosuke Namiki auf fünf Leitprinzipien für das Unternehmen geeinigt, welche auch heute noch in unserer Unternehmensphilosophie verankert sind:

Sansha Teiritsu

1/ Sansha Teiritsu – Die drei ausgeglichenen Kräfte

Der dreibeinige Chinesische Bronze Kochtopf wurde eingesetzt um die wirtschaftliche Ausgewogenheit aufzuzeigen. Jedes der drei Beine repräsentiert eine Partei der Geschäftsbeziehung; den Hersteller, den Händler und den Verbraucher. Sollte eines der drei Beine kürzer oder länger sein als die beiden anderen, würde der Bronze Kochtopf sein Gleichgewicht verlieren. Wir sind überzeugt dass, wenn eine der drei Parteien einen Verlust erleiden oder sich einen Vorteil auf Kosten der beiden anderen verschaffen würde, das Geschäft nicht korrekt und nachhaltig verlaufen kann.

2/ Ukiwa Seishin – Geteilte Freuden und Leiden

Ukiwa Seishin

Der Geist von geteilten Freuden und Leiden oder das Prinzip von Solidarität wird durch der Rettungsring symbolisiert, der bei Bedarf ausgeworfen werden kann. Der Rettungsring war das ursprüngliches Markenlogo von PILOT

Dieses Prinzip bezieht sich auf die Geschäftsbeziehungen. Wenn Solidarität gelebt wird, ermöglicht sie, gemeinsam Leid und Freuden zu teilen und die gleichen Ziele zu verfolgen. Deshalb müssen das Unternehmen und seine Verkaufsorganisationen und Handelspartner harmonisch zusammenarbeiten um gemeinsamen Wohlstand zu garantieren.

3/ Nankan Toppa – Überwinden von Schwierigkeiten

Nankan Toppa

Dieses Prinzip spiegelt den Geist der Seeleute wider, wenn sie Schwierigkeiten zu überwinden hatten:

  • Der Kapitän lässt seine Besatzung ständig Notfallübungen machen und verliert nie den Blick auf die stets vorhandene Möglichkeit einer grossen Katastrophe => Vorbereitung.
  • Die gesamte Crew macht übermenschliche Anstrengungen, gehorcht Anweisungen und führt ihre Pflichten aus ohne Rücksichtnahme auf eigene Gefahren => Reaktion.

Das muss eine Unternehmensleitung umsetzen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

4/ Ichinichi Ishiin – Eines Schritt pro Tag

Ichinichi Ishiin

In der Seemannssprache ist der Pilot ein Lenker und Führer. Solange der Pilot ständig Fortschritte macht, Schritt für Schritt, wird sein Boot das schnellste werden. Dieses Prinzip ist ein Symbol unseres Sprichworts "langsam aber sicher".

Daher müssen wir uns täglich bemühen, das beste Unternehmen zu werden. Dieser Philosophie folgend benannte Masao Wada das erste Produkt des Unternehmens "PILOT". Ohne ständiges Bemühen sich zu verbessern, werden auch Führungskräfte scheitern.

5/ Sishei Shinken – Ein wirklich engagiertes Vorgehen

Nichts ist unmöglich mit den nötigen Ressourcen. Für uns bedeutet das, wie immer interessant eine Idee oder ein Projekt sein mögen, wenn das Vorgehen nicht engagiert und ernsthaft gemeint ist, wird der Erfolg ausbleiben. Auf diese unfehlbare Politik verlassen wir uns bezüglich Forschung und Entwicklung, Produktion und Marketing. Wir versetzen uns immer in die Position des Konsumenten und verfolgen ein ehrliches und engagiertes Vorgehen.

Unsere Webseiten